VFX-Reel 2022: Werkschau der Visual Effects Studierenden

Wir freuen uns sehr, Ihnen und Euch exklusiv am 24. November 2022 die Arbeiten der Visual Effects-Studierenden der Abteilung Bildgestaltung um 18:30 Uhr im Audimax-Kino der HFF unter dem Titel „VFX-Reel“ zeigen zu können.

Es erwarten Sie/Euch unterhaltsame, spannende und amüsante Animationsfilme, sowie ein mittels digitaler Bildgestaltung erweiterter Realfilm.

Auf dem Programm des „VFX-Reels 2022“ stehen unter anderem der originelle Animationsfilm „CLEAN AID“, in dem ein Roboter auf ein technisches Relikt der Musikwiedergabe trifft. Der ebenfalls animierte Film „PLANET_B" schildert einen spannenden Fluchtversuch von der Erde zu einem künstlichen Himmelskörper.

Als Arbeit aus dem 2. Studienjahr lässt uns der satirische Realfilm „VERTAGT“ schließlich in die dystopische Zukunft einer Parallelwelt blicken – oder ist es doch die unsere?

Prof. Jürgen Schopper moderiert die etwa 45-minütige Veranstaltung und natürlich sind auch die VFX-Studierenden vor Ort, um nach der Vorführung mit den ZuschauerInnen zu sprechen. Neben den Filmen gibt es einige interessante und kurzweilige Making Of’s zu sehen.

Wir wünschen gute Unterhaltung und einen spannenden Abend!

Der Vorverkaufszeitraum für diese Veranstaltung ist beendet.

Wo findet diese Veranstaltung statt? HFF Audimax München

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Ende:
Einlass:
Zum Kalender hinzufügen

Tickets

Standard-Ticket

GRATIS